Busse Ilm-Kreis

In den Linienbussen im Ilm-Kreis werden in diesen Tagen Spuckschutzscheiben installiert. Sie sollen den Fahrkartenverkauf und das Einsteigen vorne beim Fahrer wieder möglich machen. Leider sei die Lieferzeit aktuell jedoch länger als gewohnt – sodass nicht alle Fahrzeuge ad hoc damit ausgestattet werden können. Jede „Spuckschutzscheibe“ muss für den Fahrzeugtyp entsprechend hergestellt werden und bietet sowohl dem Fahrenden als auch den Fahrgästen einen entsprechenden Schutz. Die Maskenpflicht für die Fahrgäste bleibt jedoch weiterhin bestehen.