Jena und die Masken

Jena hatte als erste Stadt Deutschlands Anfang April eine Maskenpflicht eingeführt und war für das Vorpreschen in dieser Frage auch heftig kritisiert worden. Aber die Maßnahme hat sich offenbar ausgezahlt – das bestätigen jetzt auch Wissenschaftler. Sie hatten die Entwicklung der Infektionszahlen in Jena mit denen anderer Städte, wo die Maskenpflicht erst später eingeführt wurde, verglichen. Das Ergebnis: In Jena ist die Zahl der Neuinfektionen nach der Einführung der Maskenpflicht im Nahverkehr und beim Einkaufen deutlich langsamer gestiegen, als in den Vergleichsstädten.