Zahlen Th aktuell

In Thüringen sind binnen 24 Stunden zehn neue Corona-Fälle registriert worden. Die Gesamtzahl der Infizierten stieg damit heute auf 3112. Das geht aus Zahlen der Staatskanzlei hervor. Die meisten Neu-Infektionen innerhalb von 24 Stunden gab es im Altenburger Land, wo drei Infizierte erfasst wurden. Bisher starben in Thüringen 171 Menschen mit oder an einer Coronavirus-Infektion. Rund 2800 Menschen gelten als genesen.