Sonneberg Verordnung

Der Landkreis Sonneberg hat eine eigene Corona-Verordnung erlassen. Sie tritt morgen in Kraft, teilte das Landratsamt mit. Demnach müssen Menschen mit Symptomen bei einem Corona-Test automatisch sofort in Quarantäne – nach bayerischem Vorbild. Damit soll zur besseren Eingrenzung von Infektionen das Zeitfenster geschlossen werden, in dem potentielle Virusträger sich bis zum Vorliegen ihres Testergebnisses frei bewegen können. Der Kreis Sonneberg gilt als ein Corona-Schwerpunkt in Thüringen.