Auch Erfurt Corona-frei

Auch die Stadt Erfurt ist seit heute Corona-frei. Die letzte offiziell Infizierte ist aus der Quarantäne entlassen worden. Oberbürgermeister Andreas Bausewein sagte, die Maßnahmen haben Erfolg gezeigt, das dürfe nicht durch Leichtsinn gefährdet werden. Das Bürgeramt soll deswegen auch weiterhin kontrollieren. Gestern wurden nach Angaben der Stadt beispielsweise erst gut 20 Menschen mündlich verwarnt, weil sie nur den Mund und nicht auch die Nase bedeckt hatten. Drei Personen mussten wegen einer fehlenden Maske sogar ein Bußgeld zahlen.