EU

Schwierige Beratungen stehen heute vor den EU-Staats- und Regierungschefs. Es geht um Hilfen für Staaten, die in der Krise besonders unter Druck geraten sind. Umstritten ist vor allem noch, wie viel Geld bereitgestellt werden soll – und ob es zurückzahlt werden muss.