Gütersloh

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet kritisiert, dass Länder wie Mecklenburg Vorpommern und Bayern keine Urlauber aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf einreisen lassen. Außerhalb der Tönnies-Belegschaft gebe es kaum Corona-Fälle, so Laschet im Ersten. Das sagt auch der Virologe Alexander Kekule:

„Das ist eindeutig noch ein regionaler Ausbruch, zumindest was wir bisher sehen. Es ist so, dass die Mitarbeiter ja bekannt sind und hoffentlich ein Großteil jetzt in Quarantäne gebracht wurde. Ob es sich weiter verbreitet, das wird wirklich davon abhängen, wie schnell die Behörden jetzt in der Lage sind, die Menschen, die wahrscheinlich vor Beginn der Quarantäne den Ort verlassen, den Betrieb verlassen haben, wie schnell die identifiziert werden, vielleicht dort wo sie sind in Quarantäne gebracht werden können.“