Lufthansa

Die Lufthansa-Rettung steht. Großaktionär Thiele hat angekündigt, auf der heutigen Hauptversammlung doch dem staatlichen Rettungspaket zuzustimmen. Andernfalls hätte die Insolvenz gedroht. Außerdem haben sich Management und Gewerkschaft UFO auf ein 500-Millionen-Euro-Sparpaket geeingt. Damit drohen auch erstmal keine Kündigungen.