Kunstfest Weimar

Das Kunstfest Weimar wird sich in diesem Jahr gleich um zwei große Themen drehen: Einerseits die Corona-Pandemie, aber auch die Auswirkungen des Klimawandels. Dabei komme auch unter Corona-Bedingungen einiges zusammen, teilten die Festivalmacher mit. Gut 60 Produktionen, Ausstellungen und Vorführungen sind geplant. Und das an insgesamt fast 30 Spielorten in Thüringen, 12 davon in Weimar, darunter auch das Autokino an der alten Feuerwache. Das Kunstfest beginnt Ende August und läuft bis Mitte September.