Online-Handel

Der Online-Handel profitiert weiter stark von den Corona-Beschränkungen. Aus einer Studie des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel geht hervor, dass die Branche von April bis jetzt um 16,5 Prozent zugelegt hat. Vor allem Waren des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Tierfutter oder Medikamente lassen sich die Deutschen immer häufiger liefern.