Euskirchen

In Euskirchen müssen rund 1000 Mitglieder einer freikirchlichen Gemeinde in Corona-Quarantäne. Sie sollen alle im Laufe der Woche auf getestet werden. Zuvor war bei einer zwölfköpfigen Familie aus der Gemeinde das Virus festgestellt worden.