Westjordanland

Im Westjordanland hat die palästinensische Autonomiebehörde eine zweiwöchige Ausgangssperre verhängt. Je nach Uhrzeit dürfen die Menschen in Städten wie Ramallah dann nur raus, um Medikamente und Essen zu holen. Zuletzt hatte es im Westjordanland einen deutlichen Anstieg an Corona-Fälle gegeben.