Vorerst keine neuen Maßnahmen

Nach der gestrigen Bund-Länder-Konferenz wird die Corona-Verordnung in Thüringen nicht geändert. Die Länderchefs und Kanzlerin Merkel riefen allerdings dazu auf, private Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Nächste Woche Mittwoch sind neue Gespräche geplant – sinken die Infektionszahlen nicht, könnten dann neue Regeln kommen.