Corona-Empfehlungen für Thüringer Kreise

Ein neuer Erlass der Landesregierung gibt den Kreisen und Kommunen konkrete Handlungsempfehlungen bei steigenden Infektionszahlen. In Abstufungen werden dabei Maßnahmen genannt, die bei Inzidenzen von 35, 50, 100 und 200 ergriffen werden sollen. Unter anderem sind das strengere Kontaktbeschränkungen.