Lockdown bis März?

Geht der Corona-Lockdown bis zum Frühling? Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow geht davon aus, dass die strengen Corona-Einschränkungen über den 10. Januar hinaus verlängert werden müssen. „Wenn die Ministerpräsidenten am 5. Januar erneut beraten, wird nichts auf Lockerungen hindeuten“, sagte Ramelow dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Er richte sich darauf ein, „dass wir bis März mit Einschränkungen leben müssen“. Der aktuelle Lockdown mit der Schließung von Läden, Schulen und Kindergärten ist bislang auf den 10. Januar befristet.