Leichtere Schulprüfungen wegen Corona?

Leichtere Schulprüfungen wegen Corona? Thüringens Bildungsminister Helmut Holter zeigt sich offen für die Idee. Man überprüfe jetzt mit Klausuren und Klassenarbeiten den tatsächlichen Lernstand der Schüler. Zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres im Februar soll es dann aus seinem Ministerium eine „klare Ansage“ geben, wie es mit den Prüfungen weitergeht, so Holter.