Kritik an Gesundheitsministerin

Der Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs kritisiert die Impfstrategie in Thüringen . Gesundheitsministerin Heike Werner habe die Impfungen nicht im Griff, sagt Krebs. Daher sei Thüringen auch Schlusslicht unter den Bundesländern. Krebs zeigte sich verärgert darüber, dass eine frühere Arztpraxis in Barchfeld Impfanlaufstelle für den südlichen Wartburgkreis sein solle. Die Räume seien viel zu klein, es gebe keine Parkplätze und die Erreichbarkeit sei bis in die Rhön hinein schwierig.