Corona-Ausbruch nach erster Impfung

In einem Pflegeheim im Saale-Orla Kreis hat nach einer ersten Impfrunde einen größeren Infektionsausbruch gegeben. Amtsarzt Torsten Bossert hat aber klar gestellt, dass zwischen Impfung und Neuinfektionen kein Zusammenhang besteht. Das sei aus biologischer Sicht ausgeschlossen. Aktuell wird in der Wissenschaft davon ausgegangen, dass es mindestens eine Woche, eher aber 10 bis 14 Tage dauert, bis der Körper auf die Impfung reagiert und eine erste Immunantwort ausbildet.