Corona-Selbsttests vielleicht im März

Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner hofft, dass die Zulassung für solche Tests nächsten Monat kommt. Aktuell sind Tests von fünf bis sechs Anbietern in der engeren Wahl.

Ihr ist außerdem wichtig, dass es dann Vorgaben für die Anwendung der sogenannten Laientests gibt. Bei einem positiven Ergebnis sollte zwingend ein PCR-Test folgen, weil der ein sichereres Ergebnis zeigt.