Hunderte Verstöße gegen Corona-Regeln

Die Thüringer Polizei und die Ordnungsbehörden der Kommunen haben in den vergangenen Wochen Hunderte Menschen angezeigt, weil sie offenbar gegen die nächtliche Ausgangssperre verstoßen. Alleine Polizisten hätten nach vorläufigen Zahlen etwa 750 entsprechende Anzeigen gemacht. Über folgende Strafen entscheiden die Ordnungsämter vor Ort. Von Mitte Dezember bis vergangenen Freitag galt in Thüringen eine landesweite, nächtliche Ausgangssperre. Seit Freitag gilt sie nicht mehr.