Mindestens 56 Schulen und Kitas mit Corona

In dutzenden Thüringer Schulen und Kindergärten gibt’s Corona-Fälle. Laut Bildungsministerium ist das – Stand heute – an mindestens 56 Einrichtungen der Fall – und das auch in Kreisen, wie Kyffhäuser und Schmalkalden-Meiningen, in denen Schulen und Kitas wegen der aktuellen Lage geschlossen sind. Grundschulen und Kindergärten dürfen seit Montag in Thüringen wieder im eingeschränkten Regelbetrieb öffnen, außer sie haben eine Sieben-Tage-Inzidenz von über 200. Darunter dürfen die Kreise selbst entscheiden.

Aktuelle Einschränkungen bei Schulen und Kindergärten