Terminstau bei Thüringens Friseuren

Nach rund zehn Wochen Zwangspause starten Thüringer Friseursalons mit gut gefüllten Terminbüchern am Montag. Landesinnungsmeisterin Sybille Hain sagt, dass bei den Friseuren im Schnitt etwa zwei Wochen ausgebucht sind. Die Vorbuchungen der Kunden fielen allerdings geringer aus als nach dem Lockdown im Frühjahr 2020. Da warne die Bücher fast vier Wochen gefüllt.