Zwei Schnelltest-Zentren in Jena eröffnet

Die Beiden befinden sich im F-Haus und in der Ernst-Schneller-Straße 10 in Lobeda-Ost. Wer in Jena wohnt, kann dort einen Antigen-Schnelltests durchführen lassen. Projektpartner sind das Deutsche Rote Kreuz Jena-Eisenberg sowie eine private Schnelltest-Initiative. Die beiden Schnelltestzentren sollen vorerst nur eine Woche betrieben werden. Danach wollen die Projektbeteiligten prüfen, ob und in welchem Umfang das Angebot fortgeführt werden soll.