Terminvergabe wieder freigeschaltet

Für die Impfzentren in Erfurt und Gera werden wieder Termine vergeben. Nach der Wiederaufnahme der Impfungen mit AstraZeneca wurde mittlerweile auch die Terminvergabe wieder freigeschaltet. Möglich wurde dies unter anderem auch dadurch, dass etwa 20 Prozent der bereits vergebenen Termine im Zuge der Unklarheiten um Astrazeneca storniert worden sind, sagte Jörg Mertz von der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen LandesWelle.

Die Impftermine die nun ausgefallen sind, aber nicht storniert worden, werden in den kommenden Wochen nachgeholt, heißt es.