Dank an SoldatInnen

Fast fünf Monate lang haben Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr das Gesundheitsamt in Sonneberg bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie unterstützt – heute wurden die Helfer im Landratsamt offiziell verabschiedet. Der Erste Kreis-Beigeordnete Jürgen Köpper dankte der Bundeswehr für ihren engagierten und wertvollen Einsatz bei der Ermittlung und Nachverfolgung von Kontaktpersonen. Auch in Zukunft werden Soldatinnen und Soldaten das Gesundheitsamt in Sonneberg zeitlich begrenzt unterstützen.