Saale-Orla-Kreis hat höchste Inzidenz

Der Saale-Orla-Kreis ist jetzt neuer Corona-Hotspot Nummer eins unter den Kreisen in Deutschland. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert lag laut RKI heute bei rund 514. Damit löst der Kreis Saale-Orla den Kreis Greiz als Spitzenreiter ab. Dessen Inzidenzwert sank leicht auf 421.