Impfungen auf über Ostern

In Thüringen wird zumindest teilweise auch weiter über Ostern geimpft. Sowohl Karfreitag als auch am Ostermontag haben die Impfzentren geöffnet. Am Ostersamstag und -sonntag ist dagegen nur das Impfzentrum auf der Erfurter Messe geöffnet, hat die Kassenärztliche Vereinigung mitgeteilt. Dort werden Nachholtermine für Astrazeneca-Impfungen abgearbeitet, die wegen des zwischenzeitlichen Verwendungsstopps kurzfristig abgesagt worden waren.

Nach Ostern sollen dann die Hausärzte in ihren Praxen mit den Corona-Impfungen beginnen. Plan jetzt sollen sie am 7. April starten können.