Holter mit Blick aufs Abi: „Abwarten!“

Für Thüringens Bildungsminister Helmut Holter ist es für eine Entscheidung über die diesjährigen Abiturprüfungen noch zu früh. Man sollte noch etwas abwarten, wie sich das Infektionsgeschehen weiter entwickele, erklärte Holter. Er reagierte damit auf eine Forderung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, die Abiprüfungen in diesem Jahr wegen der Corona-Krise notfalls ausfallen zu lassen.