Kreis Nordhausen will Verlängerung

Das Öffnungsexperiment im Kreis Nordhausen soll in die Verlängerung gehen. Landrat Matthias Jendricke will das beim Thüringer Gesundheitsministerium beantragen. Demnach sollen dann quasi in einer zweiten Runde ab kommenden Montag wieder 5 Tage lang Geschäfte und Museen öffnen können. Bislang sind die Öffnungen bis Samstag erlaubt. Jendricke begründet den Verlängerungsvorstoß damit, dass es bei den vielen Schnelltests in den letzten Tagen kaum positive Corona-Fälle gab. Außerdem ist man durch die Aufstockung von Testzentren auch gut aufgestellt.