Immer mehr Corona-Intensivpatienten

Die Zahl der Corona-Patienten auf den Thüringer Intensivstationen hat einen neuen Höchststand erreicht. Am Sonntag wurden 232 Covid-19-Patienten intensiv behandelt. Der Anteil der Intensivbetten, die mit Covid-19-Patienten belegt ist, erreichte damit rund 39 Prozent. Nach Einschätzung von Fachleuten ist die Versorgungssituation bei Intensivbetten bereits ab einem Anteil von 20 Prozent als kritisch einzuschätzen, erklärte die Staatskanzlei.