Gera verschickt Nachweis an genesene Corona-Kranke

Die Stadt Gera hat angekündigt, dass das Gesundheitsamt entsprechende Nachweise über überstandene Corona-Infektionen an die betroffenen Bürger verschicken will. Nächste Woche gehen die Papiere raus. Da aber laut neuer Verordnung schon ab morgen vollständig Geimpfte und Genesene mit Menschen gleichgestellt werden, die einen aktuellen negativen Schnelltest vorweisen müssen, gibts Übergangslösungen. So gilt der Quarantänebescheid von positiv Getesteten z.B. als Nachweis. Mit so einem Papier darf man dann auch in den Tierpark Gera oder Dienstleistungen wie Friseur oder ähnliches in Anspruch nehmen ohne vorherigen Test.