Regierung plant Öffnung der Innengastronomie

Im Entwurf für die neue Corona-Verordnung für Thüringen stehen weitere konkrete Lockerungsschritte. Bei einer stabilen Inzidenz unter 50 sollen Restaurants und Hotels, aber auch Saunen und Fitnessstudios unter Auflagen wieder öffnen dürfen. Dem Entwurf zufolge ist auch geplant, dass dann Gaststätten, Kneipen und Bars ihre Innenräume wieder für Gäste aufmachen.