Ja zu strengeren Regeln bei Corona-Schnelltestsystem

Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner hält die Nachschärfung der Regeln für den Betrieb von Teststellen für Corona-Schnelltests und der Test-Abrechnungen für nötig!  Die hat Bundesgesundheitsminister Spahn bei einer Abstimmung mit den Länder-Ressortchefs angekündigt. Wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug bei Corona-Tests ermitteln derzeit Behörden unter anderem in Nordrhein-Westfalen und Bayern. In Thüringen gibt’s solche Verdachtsfälle bislang nicht.