Kritik an Holters Plänen

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter will im Zuge der neuen Corona-Verordnung die Testpflicht an Schulen abschaffen. Im Landtag traf das auf breite Ablehnung, auch bei den Linke-Parteikollegen. Die Fraktion ist dafür, dass Präsenzunterricht weitestgehend ermöglicht wird, blickt aber auch mit Sorge auf die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus.