mRNA als Zweitimpfung für AstraZeneca-Geimpfte

Menschen die bereits einmal mit AstraZeneca geimpft wurden, sollen als zweite Spritze einen mRNA-Impfstoff bekommen. Die Ständige Impfkommission empfiehlt eine Zweitimpfung mit Biontech oder Moderna, weil die Schutzwirkung höher sein soll – und das brauche es im Kampf gegen die Delta-Variante.