Sachsen weicht Maskenpflicht auf

Als erstes Bundesland hebt Sachsen die Maskenpflicht beim Einkaufen auf. Ab Freitag muss man beispielsweise im Supermarkt keine Maske mehr tragen – Voraussetzung: die Inzidenz liegt unter zehn. Im Bus oder beim Friseur bleibt die Maske aber Pflicht.