England hebt fast alle Corona-Maßnahmen auf

Trotz dramatisch steigender Infektionszahlen werden im größten britischen Landesteil England heute fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben. Sowohl die Pflicht zum Tragen von Masken als auch Abstandsregeln und zahlenmäßige Beschränkungen für Veranstaltungen in Innenräumen werden abgeschafft. Großbritanniens Premierminister Boris Johnson setzt auf die Eigenverantwortung der Menschen.