Warnung vor Corona in Flutgebieten

Behörden befürchten nach der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, dass sich hier das Coronavirus verstärkt ausbreiten könnte. Es kommen zurzeit durch Hilfsaktionen und Unterbringung in Notunterkünften viele Menschen auf engstem Raum zusammen. Man müsse aufpassen, dass dies nicht zu einem Superspreader-Event wird.