GEW fordert Geduld von Schüler, Eltern und Lehrern

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Thüringen erklärte, dass Schüler und Lehrer manches nachholen und wiederholen müssten, bevor neues gelernt werden könne. Dafür sollte das Bildungsministerium mehr Freiräume in den Schulen geben, zusätzliches Personal einstellen und außerschulische Experten nutzen.