Eichsfeld nun auf Warnstufe 1

Nach mehreren Corona-Fällen – auch an Schulen – ist nun auch der Landkreis Eichsfeld auf die Warnstufe 1 im Corona-Frühwarnsystem des Landes gerutscht. Ausschlaggebend ist dafür jedoch auch die landesweit gestiegene Belegung von Intensiv-Betten mit Covid-Patienten. Sollte dieser Wert nicht wieder sinken, dann könnten morgen nahezu alle weiteren Landkreise – die sich derzeit noch in der Basisstufe befinden – ebenfalls auf die erste Warnstufe rutschen. Härtere Corona-Regeln könnten die Folge sein.