Jazz-Camp in Sonderhausen abgebrochen

Das erste Thüringer Jazz-Camp für Nachwuchstalente in Sondershausen ist abgebrochen werden. Grund ist ein positiver Corona-Test. Es habe einen Fall am Rande des Projektes gegeben, hieß es von der Landesmusikakademie. Alle 25 Musiker wurden vorsichtshalber wieder nach Hause geschickt. Regulär hätten sie von Freitag bis einschließlich Sonntag gemeinsam musizieren sollen.