Viele Ausbrüche in Altenheimen

In mehr als jedem fünften Thüringer Altenheim gibt es derzeit aktive Corona-Fälle. 76 der 339 stationären Pflegeinrichtungen im Freistaat waren laut dem Landesverwaltungsamt betroffen. Gibt es einen Corona-Fall in einem Heim, muss dort laut Thüringer Corona-Verordnung ein Besuchsverbot für Angehörige in Kraft treten. Auch in Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Suchthilfe gab es Corona-Fälle, jedoch nicht in dem Ausmaß.