Impfungen wieder gefragter

Das Interesse an Erst- und Zweitimpfungen ist in Thüringen wieder leicht angestiegen. Die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen registrierte rund 5700 Erstimpfungen in der vergangenen Woche. Das waren rund 400 mehr als in der Vorwoche. Die Zahl der Zweitimpfungen stieg um über 1100 auf 7900. Besonders gefragt waren auch die Auffrischungsimpfungen.