Holter fordert weiter offene Schulen

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter hat sich mit Nachdruck gegen die Schließung von Schulen und Kitas in der Corona-Pandemie ausgesprochen. Er hoffe, auf ein Signal des Bundestages und der Ministerpräsidentenkonferenz, dass Schulen und auch Kindergärten offen bleiben können, sagte er. Holter begründete dies unter anderem damit, dass vor allem schwächere Schüler Präsenzunterricht bräuchten.