Impfungen nehmen zu

Weil die Corona-Infektionszahlen stark ansteigen lassen sich immer mehr Thüringer impfen. Knapp 11000 Corona-Schutz-Impfungen sind am Wochenende im Freistaat verabreicht worden, sagt die Kassenärztliche Vereinigung. Die Hälfte davon waren Booster-Impfungen, die andere Hälfte – gut 5200 – waren Erst – oder Zweitimpfungen.