Karnevalssaison abgesagt

In Arnstadt hat der erste Thüringer Faschingsverein – und zwar Narhalla die kommende Karnevalssaison offiziell abgesagt. Begründet wird das damit, dass unklar ist, wie lange die aktuellen Corona-Beschlüsse bestehen und damit größere Veranstaltungen verboten bleiben. Es handele sich daher um die angemessenste und verantwortlichste Entscheidung, hieß es in einer Stellungnahme. Zuvor hatte schon die Karnevalshochburg Wasungen den traditionellen Umzug Ende Februar abgesagt.