Corona-Impfstoff Moderna für Jugendliche empfohlen

Die EU-Arzneimittelbehörde EMA empfiehlt auch den Corona-Impfstoff von Moderna für Jugendliche ab zwölf Jahren. Der Nutzen des Impfstoffs überwiege die Risiken. Nun muss noch die EU-Kommission der Zulassung zustimmen, das gilt aber als Formsache. Bislang darf nur der Impfstoff von Biontech/Pfizer in der EU für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren eingesetzt werden. Die Ständige Impfkommission empfiehlt ihn für Jugendliche aber derzeit nur bei bestimmten Vorerkrankungen.

Geraer Impfzentrum bleibt bestehen

Entgegen der Medien-Berichterstattungen bleibt die Panndorfhalle bis auf weiteres Impfzentrum. Das hat die Stadt mitgeteilt. Aktuell besteht eine vertragliche Vereinbarung zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen und der Stadtverwaltung, dass die Panndorfhalle zunächst bis zum 18. September Standort für das Impfzentrum Ostthüringen bleibt.