Neue Quarantäne-Regeln gelten bereits ab heute

Die von Bund und Ländern beschlossenen neuen Quarantäne-Regelungen sollen in Thüringen bereits ab heute gelten. Das Gesundheitsministerium wollte einen dafür erforderlichen erlass veröffentlichen, der auf unbestimmte Zeit in Kraft treten soll. Die Corona-Quarantäne wird unter anderem auf zehn Tage verkürzt. Ab dem siebten ist ein Freitesten möglich. Durch die Verkürzung solle angesichts der erwarteten Omikron-Welle vor allem mit Blick auf die kritische Infrastruktur vorgesorgt werden.

Landesärztekammer fordert allgemeine Impfplicht

Die Landesärztekammer Thüringen hat zum wiederholten Male eine Impfpflicht gefordert. Der ab März geltenden Pflicht für einige Berufe, müsse dringend die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht folgen, hieß es in einer Mitteilung. Das dürfe nicht verschoben, sondern müsse zügig vorangetrieben werden, sagte Kammerpräsidentin Ellen Lundershausen. Die Impfplicht nur für die Pflege- und Gesundheitsbranche führe zu unnötigem Druck und könne den Fachkräftemangel verstärken.