Impfung ab Mitte des Jahres für jeden, der will

Ab Jahresmitte können alle gegen Corona geimpft werden, die das auch möchten. Das hält Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner für möglich. «Wir hoffen sehr, dass spätestens in der zweiten Jahreshälfte so viele Impfstoffe zur Verfügung stehen, dass jeder sich impfen lassen kann», hat sie bei Twitter in einem Video erklärt.
Seit dem Impfbeginn wurde Stand Samstag 22 090 Mal in Thüringen gegen das Coronavirus geimpft.

Bundeswehr leistet wichtigen Beitrag

Die Bundeswehr leistet auch in Thüringen einen wichtigen Beitrag um die Corona-Pandemie zu bekämpfen. Hier leisten 144 Bundeswehrkräfte Hilfe in Gesundheitsämtern. Und auch in den anderen mitteldeutschen Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt sind viele vor Ort. In allen drei Ländern sind rund 1300 im Einsatz.