Corona seit einem Jahr im Freistaat

Corona-Geburtstag in Thüringen: Heute vor genau einem Jahr ist im Freistaat die erste Covid-19-Infektion bestätigt worden. Ein damals 57-Jähriger aus dem Saale-Orla-Kreis hatte sich im Skiurlaub infiziert. 365 Tage später stehen über 76.600 bestätigte Infektionen und 2880 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus zu Buche.

Land sichert Konzerte ab

Ein für Ende Juni in Nordhausen geplantes Konzert von Tim Bendzko ist das erste Event in Thüringen, dass vom Land die Zusage zur Übernahme von möglichen Ausfallkosten bekommen hat. Abgesichert sind vorläufig bis zu 90 000 Euro der Veranstaltungskosten, heißt es vom Wirtschaftsministerium. Seit Anfang Februar unterbreitet der Freistaat das Angebot, sich bei pandemiebedingten Terminabsagen von Veranstaltungen an den Ausfallkosten zu beteiligen.